Zugangsdaten vergessen?

18. November 2020

Kostenerstattungs-Festlegungen zur Test-Verordnung

Der GKV Spitzenverband hat Festlegungen zur Umsetzung und Refinanzierung der Tests, für den Zeitraum vom 15. Oktober 2020 bis zum 31. März 2021, getroffen.

Damit können die anfallenden außerordentlichen Aufwendungen für PoC-Antigen-Testungen gegenüber den Pflegekassen abgerechnet werden.

Zusammenfassung:
1. Abrechnung von maximal 7,00 € Sachkosten für die Tests mittels GKV-Formulars an die zuständige Pflegekasse
2. Abrechnung von maximal 9,00 € Durchführungskosten mittels GKV-Formulars an die zuständige Pflegekasse
3. Darüberhinausgehende Kosten können laut Informationsschreiben des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt vom 13.11.2020 über den §150 Abs. 2 SGB XI (Mehraufwendungen über Rettungsschirm) abgerechnet werden.

 

Die entsprechenden Dokumente & Formulare zur Abrechnung der Tests, haben wir Ihnen unten als Link zum Download bereitgestellt.

Bitte beachten Sie auch die Ausfüllanleitung.

Festlegungen des GKV-Spitzenverbandes nach § 7 Absatz 2 TestV zum Ausgleich der durch die Coronavirus-Testverordnung anfallenden außerordentlichen Aufwendungen für Pflegeeinrichtungen und Angebote zur Unterstützung im Alltag (Kostenerstattungs-Festlegungen TestV)

Musterformular zur Geltendmachung der durch die Coronavirus-Testverordnung anfallenden außerordentlichen Aufwendungen

Ausfüllanleitung zum Musterformular

Zuständige Pflegekassen für die Kostenerstattung (Pflegeeinrichtungen) in Sachsen-Anhalt

13. November 2020

Informationen zur praktischen Umsetzung der Antigen-Tests in Pflegeeinrichtungen

Das Landesverwaltungsamt (Referat Heimaufsicht) gibt beigefügte Information zur Testverordnung im Land Sachesn-Anhalt zur Kenntnis und Beachtung.

Informationen zur praktischen Umsetzung der AntigenTests nach der Coronavirus TestVO

Ein Muster finden Sie hier: Muster Testkonzept LSA

 

12. November 2020

Corona-Virus-Pandemie / Informationen für Pflegeeinrichtungen in Sachsen-Anhalt nach dem 02.11.2020

Corona-Virus-Pandemie / Informationen für Pflegeeinrichtungen in Sachsen-Anhalt nach dem 02.11.2020

Information der Landesverbände der Pflegekassen in Sachsen-Anhalt mit der Bitte um Kenntnisnahme und Beachtung vom 11. November 2020
in eigener Sache: zu einigen Themen haben wir bereits vorab über unsere Webseite informiert

Weiterlesen

06. November 2020

Masken-Hilfspaket des BMG

Sehr geehrte Mitglieder,

nachfolgend erhalten Sie Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit zum Masken-Hilfspaket zu Ihrer Kenntnnis:

Der Text im Wortlaut

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) möchte sich bei Ihnen, den über 30.000 Pflegeeinrichtungen in Deutschland und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, für Ihr großes Engagement bei der Versorgung pflegebedürftiger Menschen in den vergangenen Monaten bedanken. Aus diesem Grund möchte das BMG alle Einrichtungen mit einem Masken-Hilfspaket unterstützen.

Weiterlesen

06. November 2020

Keine Regelprüfungen und persönlichen Hausbesuche während der aktuellen Kontaktbegrenzung

Der GKV-Spitzenverband und die Medizinischen Dienste hat sich mit dem Bundesministerium für Gesundheit und PKV-Verband verständigt, während der aktuellen Kontaktbeschränkungen Regelprüfungen und persönliche Hausbesuche durch den MDK in der ambulanten und stationären Pflege erneut auszusetzen.

Die entsprechenden Pressemmitteilungen finden Sie unter nachfolgenden Links.

 MDS MDK Pessemitteilung

GKV und MDS Pressemitteilung

02. November 2020

2020-11-02 Corona Prämie Fristverkürzung wegen Steuer- und SV Freiheit im Jahr 2020

Sehr geehrte Mitglieder,

wir geben Ihnen den heutigen Schriftwechsel aus dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt zur Kenntnis und bitten um Beachtung.

Inhaltlich bedeutet die E-Mail folgendes:

Da die Steuer- und SV-Freiheit der Corona Prämie „NUR“ für das Jahr 2020 gilt, ist der Zeitpunkt der Auszahlung zu beachten. Aufgrund dessen haben sich Ministerium und GKV Spitzenverband auf eine Verkürzung der Antragsfrist auf den 08. November 2020 vereinbart, um die Auszahlung noch in diesem Kalenderjahr vornehmen zu können, damit auch Sie als Träger einer Einrichtung oder Dienstleister diese Auszahlung entsprechen (vor dem 31.12.2020) vornehmen können.

Dies gilt im Übrigen für Teil 1 und Teil 2 der Prämie.

Grundsätzlich gilt aber weiterhin die gesetzliche Frist zum 15. November.

Trägeranschreiben_Corona-Prämie Teil 2

Anlage_1_Praemien-Festlegungen_Teil2_150a_SGBXI_Muster_fuer_Geltendmachung_DL

Anlage_1a_Praemien-Festlegungen__Teil2_150a_SGBXI_Darlegung_Personaleinsatz_DL (1)

Anlage 2_Berechnung Corona-Prämie Land

Anlage 3_Praemien-Festlegungen_Teil2_150a_SGBXI_DL

Anlage_4_FAQ_zu_Festlegungen_nach__150a_Abs._7_SGB_XI

02. November 2020

Sonderregelungen des GBA wieder aktiviert

Sonderregelungen des GBA wieder aktiviert

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat fast alle der bekannten Sonderregelungen aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens am 2. November bundesweit wieder aktiviert. Dies soll Erleichterungen für Arztpraxen und Patienten bringen. Dazu gehören:

Weiterlesen

30. Oktober 2020

Besuchsregelungen in stationären Pflegeeinrichtungen

Das Land Sachsen-Anhalt bittet mit beiliegendem Beschluss um eine ausgewogene Umsetzung der Besuchsregelungen in stationären Pflegeeinrichtungen im Land Sachsen-Anhalt.

Es wird appelliert, den Hinweisen und Empfehlungen der Landesregierung zu folgen und die Besuchsrechte in einem freundlichen Miteinander, getragen von gegenseitiger Achtung und unter Beachtung der persönlichen Bedürfnisse des Einzelnen, umzusetzen.

Den Beschluss finden Sie hier.

29. Oktober 2020

Kostenerstattung für ambulante, teil- und vollstationäre Pflegeeinrichtungen bei COVID-19-bedingten Mehraufwendungen und Mindereinnahmen

Der GKV-Spitzenverband hat auf seiner Homepage das Formular um den Monat Oktober ergänzt. Somit können die Mehrausgaben und Mindereinnahmen für diesen Monat nun auch geltend gemacht werden.

Für die Monate November und Dezember wird die Veröffentlichung zu einem späteren Zeitpunkt (nach der Veröffentlichung des Krankenzukunftsgesetz – KHZG im Bundesanzeiger) erfolgen.

Link zum GKV-Spitzenerband:  https://www.gkv-spitzenverband.de/gkv_spitzenverband/presse/fokus/fokus_corona.jsp