Zugangsdaten vergessen?

19. Mai 2020

Sachsen-Anhalts Zeitplan für Corona Lockerungen

Das Land Sachsen-Anhalt hat heute einen Zeitplan für Lockerungen in allen gesellschaftlichen Bereichen beschlossen.

Die Pressemitteilung der Staatskazlei finden Sie hier.

Den Zeitplan finden Sie hier.

Besonders zu erwähnen ist die Möglichkeit Tagespflegen, ab dem 4. Juni 2020, in einem eingeschränkten Regelbetrieb zu öffnen. Nachzulesen ist dies im Dokument auf der Seite 7 zu § 13 der 5. Eindämmungsverordnung.

Die Regelungen werden mit der 6. Eindämmungsverordnung, vorraussichtlich am 26.05.2020 bekannt gegeben und stufenweise ab dem 28.05.2020 gelten.

 

14. Mai 2020

Erlass des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration zur Besuchsregelung von Dienstleistern

Das Ministerium gibt beiliegenden Erlass, vom 13.05.2020 zur Kenntnis.

Hierbei geht es um die Umsetzung der Besuchsregelung von Dienstleistern der Körperpflege wie Friseure, Barbiere, nichtmedizinische Masseure und Fußpfleger sowie von Nagel- und Kosmetikstudios etc.

Vollzug der 5. SARS-CoV-2-EindV in Pflegeeinrichtungen

08. Mai 2020

Hinweise zur Umsetzung der Besuchsregelungen ab dem 11. Mai 2020

Die Heimaufsicht hat mit gestriger E-Mail darüber informiert wie die, ab komemnden Montage dem 11. Mai 2020, möglichen Besuchsregelungen umgesetzt werden können.

Hier stellen wir Ihnen die Dokumente zur Verfügung:

Weiterlesen

08. Mai 2020

Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration informiert zur Verteilung von Schutzmaterial

Den Gesundheitsämtern im Land wurden gestern MNS und FFP 2-Masken zur Verfügung gestellt, die ausschließlich an Pflegeeinrichtungen nach einem festgelegten Schlüssel auszugeben sind.

Weiterlesen

07. Mai 2020

Erweiterte Teststrategie und Masken für alle Pflegeeinrichtungen

Hier finden sie die Pressemitteilung des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt zur erweiterten Teststrategie und Masken für alle Pflegeeinrichtungen

 

05. Mai 2020

Fragen und Antworten zur Umsetzung der Kostenerstattungs-Festlegungen des GKV Spitzenverbandes

Der GKV Spitzenverband hat Fragen und Antworten zur Umsetzung der Kostenerstattungs-Festlegungen des GKV-Spitzenverbandes nach § 150 Absatz 3 SGB XI zum Ausgleich der SARS-CoV-2 bedingten finanziellen Belastungen der Pflegeeinrichtungen veröffentlichet.

Der GKV-Spitzenverband gibt Ihnen anhand von Beispielfragen Antworten. Sie finden das Dokument hier.

04. Mai 2020

Die Investitionsbank informiert zu Betrugsversuchen

Betrugsversuch durch Abfragen von Unternehmens-Daten - angeblich für das Finanzamt

Sehr geehrte Kunden,

es findet derzeit der Versuch statt, über eine geringfügig geänderte Version unserer E-Mailadresse Daten unrechtmäßig abzufragen. Wir, die Investitionsbank Sachsen-Anhalt, fordern keine Bescheinigung für das Finanzamt bei Ihnen ab. Dieser E-Mail-Absender ist falschcorona-zuschuss [AT] ib-sachsen-anhalt [PUNKT] de [PUNKT] com

Diese kriminelle E-Mail wird an Unternehmen in Sachsen-Anhalt verschickt:

„Sehr geehrter Herr

Weiterlesen

02. Mai 2020

5. Corona Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt

Das Land Sachsen-Anhalt hat in seiner Kabinettssitzung am 2. Mai 2020 die fünfte Corona Eindämmungsverordnung beschlossen. Tagespflegen dürfen im Normalbetrieb weiterhin NICHT öffnen, dennoch sind mit dieser Verordnung weitere vorsichtige Lockerungen möglich.

Weiterlesen

30. April 2020

Händedesinfektionsmittel in Sachsen-Anhalt

Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration in Sachsen-Anhalt gibt folgende Information zur Beschaffung von Händedesinfektionsmittel bekannt:

Weiterlesen

30. April 2020

technische Störung für Covid19-Anzeigen bei der AOK behoben

Aufgrund einer technischen Störung war das Postfach für die Anzeigen nach § 150 Abs. 1 SGB XI für einen gewissen Zeitraum nicht zu erreichen. E-Mails, die an die Adresse Covid19-Anzeige-150Abs1 [AT] san [PUNKT] aok [PUNKT] de gingen, erhielten eine Fehlermeldung. Ob alle die Fehlmeldung erhalten haben, ist nicht bekannt. Die technische Störung ist behoben, die E-Mail-Adresse funktioniert wieder und es wird geraten, dass Anzeigen, die im Zeitraum vom 28.04-29.04.2020 geschickt wurden, erneut zu schicken.